Kontakt Kontakt

Knister- und Schmusetuch "Knisterhase"

Ostern

12,90 €*

Artikel-Nr.: 99998890
Der Knisterhase mit der großen roten Nase ist Schmuse- und Knistertuch in einem. Dank der eingearbeiteten Folie raschelt und knistert das Tuch aufregend, wenn Babys kleine Hände danach greifen. Die langen Ohren und bunten Füße sind ideal zum Festhalten. Die unterschiedlich weichen Materialien regen zum Fühlen, Entdecken und Schmusen an. Das Babyspieltuch wird aus 100% Baumwolle und innen mit einer Knisterfolie als kindgerechtes Spielzeug gefertigt. Die Füße sind mit Füllwatte gefüllt und das Gesicht ist von Hand gestickt. Das Knistertuch ist bis 30 Grad per Hand waschbar und nicht trocknergeeignet. Es wird in unserer Textilmanufaktur von Menschen mit Behinderung in Handarbeit genäht.
  • Besonderheit: Babyspieltuch, Motoriktuch
  • Farbe: weiß
  • Farbschema: weiß
  • Gewicht: ca. 40 g
  • Herstellung: Von Hand vernäht
  • Inhalt: Knisterfolie und Füße mit Füllwatte
  • Material: Frottee 100 % Baumwolle, Bunter Stoff 100 % Baumwolle
  • Maße: 35 x 13 x 1 cm

Textilmanufaktur

Unsere Textil- und Spielemanufaktur in Bassum widmet sich einer Vielzahl textiler Produkte, die Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen, für Spiel und Spaß sorgen und gerne als Accessoire genutzt werden. Dazu gehören die mit Bio-Weizen gefüllten Körnerkissen in vielfältigen Variationen, Yoga-Kissen für Klein und Groß, Hundedecken wie auch anderes „tierisches“ Zubehör. Für die Stoffauswahl steht ein Sortiment an farbenfrohen und dezenten Baumwollstoffen zur Verfügung. Für Spiel und Spaß sorgt das seit vielen Jahren beliebte Eselspiel, das wir in abgewandelter Variante auch als Affen-ABC anbieten. Jeder Stein dieser Spiele wird von Hand bearbeitet und lässt das Spiel zu einem individuellen Erlebnis werden. Das Eselspiel, das Affen-ABC und auch das von uns produzierte Wikingerschach haben eine CE-Kennzeichnung!

Rund 15 Beschäftigte sind in der Manufaktur im Einsatz und nähen per Hand oder schneidern an der Nähmaschine. Auch Beschäftigte aus dem Berufsbildungsbereich werden hier ausgebildet. Wir erkennen und fördern die individuellen Ressourcen jedes Einzelnen mit den vielfältigen Angeboten und ihren entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten. Die Einarbeitung erfolgt gemäß vorhandener Fähigkeiten in kleinen Schritten (Kennenlernen der unterschiedlichen Materialien, Werkzeuge und Maschinen, einfache Zuschnitte, Nähvorbereitungen, einfache Nähübungen..) mit dem Ziel, dass jede und jeder Beschäftigte früher oder später ein oder mehrere Produkte mit individueller Unterstützung herstellen kann. Unser Bestreben ist es, einzelnen Personen die Tür zum allgemeinen Arbeitsmarkt zu öffnen.

 Gern nehmen wir in unserer Textilmanufaktur kleine Aufträge für Privat- wie auch B2B-Kund:innen an!

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.